Logo von {homepage_title} banner-image

Psychotherapie

Psychotherapie wird dort hilfreich eingesetzt, wo sich Menschen in tieferen Krisen befinden oder unter Störungen leiden, die sie nur sehr schwer alleine bewältigen können.

Dabei fühle ich mich keiner speziellen Schule verpflichtet, sondern nutze sowohl die kognitive Verhaltenstherapie, um konkrete Lösungsmöglichkeiten anzugehen; die Individualpsychologie, um Probleme aus der Lebensgeschichte anzugehen sowie die Gesprächstherapie, um innere Probleme zur Sprache zu bringen und zu bearbeiten.

Beispiele sind:
- Depressionen
- Ängste
- Anpassungsstörungen
- Zwänge

Die Zulassung für die Psychotherapie habe ich nach dem Heilpraktikergesetz erworben.